Migrationssammlung

Die JUKUS Migrationssammlung ist die Aufbereitung und Inventarisierung von persönlichen Fotos, Dokumenten, Audio- und Videodateien zur Geschichte der Migration in Österreich mit besonderem Fokus auf die Steiermark und die Landeshauptstadt Graz. Ziel der Sammlung ist es, Erfahrungen, Lebensgeschichten und Dokumente zum Thema Migration zu ordnen, zu sichern und für Personengruppen aus Wissenschaft und Kultur zugänglich zu machen.

Bisher wurden 1.300 Fotos, 720 Dokumente und 40 Stunden Audio-/Videodateien digital aufbereitet und inventarisiert. Weiters finden sich eine Reihe analoger Objekte in der Sammlung. Die Materialien erzählen die österreichische Zeitgeschichte der 1960-, 1970- und 1980er-Jahre aus dem Blickwinkel der Arbeitsmigration in ihren unterschiedlichen Facetten.

Angebote

Die JUKUS Migrationssammlung kann für wissenschaftliche Arbeiten genutzt werden, dient aber auch Medien, Politik und Bildungseinrichtungen als Informationsquelle.

Die Migrationssammlung
sammelt Geschichte

Wir sammeln deine persönlichen Erinnerungen und archivieren sie.

Die Migrationssammlung vergrößert sich

Von Arbeitsmigration bis hin zu Fluchtbewegungen und Migration aufgrund von Globalisierung und dem EU-Beitritt.

Die Migrationssammlung kommt zu euch

Meldet euch bei uns, wenn euer Verein/eure Organisation an einer Kooperation interessiert ist!

Die Migrationssammlung
bereitet digitale
und analoge Objekte auf

Deine Dateien/Objekte können bei uns aufbereitet werden: zum Beispiel Audio- und Videoaufzeichnungen, Tagebücher, Notizen, Fotos, Bilder und Dokumente.

Die Migrationssammlung
wird
digitalisiert

Sie steht somit der gesamten Öffentlichkeit – Interessierten, Medien, Politik, Bildungs- und Forschungseinrichtungen – zur Verfügung.

 Unser Team

Ali Özbaş
Ali Özbaş
E: ali@jukus.at
T: +43 316 722865-215
M: +43 699 19000914

Ali ist der Gründer des Vereins JUKUS, ist gut vernetzt und offen für alles. In seiner Freizeit reist er viel, fährt Fahrrad und spielt Karten.

 Stephanie Grasser, MA
Stephanie Grasser, MA
E: stephanie@jukus.at
T: +43 316 722865-227
M: +43 676 7609658

Stephanies Ausbildungen sind ebenso divers wie ihre Zuständigkeitsbereiche bei JUKUS. Sie liebt Organisation und ohne To-Do Listen startet sie keinen Arbeitstag. Privat ist sie sehr gerne und viel am Reisen und Fotografieren.